Demenz

In Deutschland leben derzeit ca. 2,1 Millionen an Demenz erkrankte Menschen, wobei man von einer vielfach höheren Dunkelziffer ausgehen muss. Alleine im Landkreis Biberach sind ca. 2700 Erkrankte bekannt. Jedoch ist in der ländlichen Struktur eine Erhebung der tatsächlichen Zahlen um ein vielfaches schwieriger, da das Tabu um die Demenz zum Einen und die teils noch vorhandenen Familien- und Nachbarschaftsstrukturen, besonders in den Dörfern noch gegeben ist.    

Wir Anderländer  von 

Michael Wissussek

 

DAS VÖGLEIN

Eine Geschichte

der Demenz



Demenz im Krankenhaus

Tipps zur Handlungssicherheit  

für Angehörige, Mitarbeiter, Ärzte und Besucher von Renate von Ritter und Michael Wissussek


Für die Verlegung eines Patienten in eine andere ambulante oder stationäre Einrichtung

ist ein Überleitungsbogen sinnvoll und hilfreich.

>>>



DAS WEBLOG (Wegweiser-Demenz)                 Demenz erkrankte Menschen verstehen lernen         B., Angela am 03.12.2013, 16:51 | 1 Kommentar

Ein Versuch, die Welt der an Demenz erkrankten Menschen und deren Verhalten zu verstehen.

Ich bin kürzlich über eine Meldung hier im Portal auf Herrn Michael Wissusek (Demenzlotse) aufmerksam geworden. Auf seiner Homepage habe ich die Geschichte „Das Vöglein“ gefunden, die mich sehr berührt hat und die ich Ihnen nicht vorenthalten will. Die Kurzgeschichte handelt von einer demenzkranken Frau, die sich aufgrund ihrer Erkrankung in ihre Kindheit zurückversetzt fühlt